Heidelberger Ganzheitsmedizin - Praxis für Allgemeinmedizin
HDG

Home » Über uns

Literaturempfehlungen

Literaturempfehlungen

Die im Folgenden aufgeführte Literatur beschreibt eine kleine Auswahl vieler interessanter medizinischer und spiritueller Bücher.
Einiger dieser Bücher enthalten Beschreibungen von Heilerfolgen bei ausgewählten Krankheitsbildern. Diese müssen stets kritisch beäugt und können in keinem Fall wahllos auf die eigene Krankheitsgeschichte übertragen werden.
Andere Bücher üben Kritik, bzw. hinterfragen medizinische Empfehlungen. Nicht alles ist korrekt und auch diese Ausführungen sollte man kritisch hinterfragen.
Jedes System hat seine Stärken und Schwächen. Das gilt für die Schulmedizin genauso wie für die Komplementärmedizin.
Viel Freude beim Lesen.

Titel Autor/in
Der Quanten Code. Heilung und Selbstheilung durch die Ur-Energie
mehr zu diesem Titel
Dr. med. Lothar Hollerbach
Es gibt keinen Tod. Warum wir unsterblich sind
mehr zu diesem Titel
Dr. med. Lothar Hollerbach
Impfen Pro und Contra Dr. med. Martin Hirte
Impfen kurz & praktisch Dr. med. Martin Hirte
Maßvoll Impfen Dr. med. Stephan Heinrich Nolte
Eltersprechstunde Michaela Glöckler
Elternsache ist Bewusstseinssache: Ein Erziehungsratgeber zur Nichterziehung Gabriele Waldow
Die Pharmaindustrie ist schlimmer als die Mafia Peter Gøtzsche
Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität Peter Gøtzsche
Pro Gesundheit - Contra Gluten Axel Bolland
Krebszellen mögen keine Himbeeren Richard Béliveau
Böses Gemüse: Wie gesunde Nahrungsmittel uns krank machen Steven R. Gundry
Weizenwampe: Warum Weizen dick und krank macht William Davis
Zellnahrung: Warum unsere Gene natürliche Lebensmittel brauchen Catherine Shanahan
Die Hormonrevolution Michael Platt
Das Enneagramm Richard Rohr
Die Philosophie der Freiheit Rudolf Steiner
Theosophie Rudolf Steiner
Die sechs "Nebenübungen" Rudolf Steiner
Nutrition and Physical Degradation: A Comparison of Primitive and Modern Diets and their Effects Weston Price